Sie wollen eine Webcam zum Videochat mit Freunden, der Familie und fürs Office kaufen? Die Webcam darf aber nicht mehr als 50 Euro kosten? Dann finden Sie sehr wahrscheinlich die Lösung in unserer folgenden Top 10 Webcams bis 50 Euro.

Klar müssen sie hier und da ein paar Abstriche machen, diese Webcams bis 50 Euro eignen sich aber dennoch für Kommunikations-Tools wie Zoom, Jitsi, Skype, Google Hangouts, Spike, Teams, Tox, Viber, Line, Wire oder WeChat.

Apple Macs und PCs mit einer Webcam aufrüsten

Von Haus aus haben weder PCs noch Apple Macs eine Webcam, denn sie ist ja im Monitorrahmen eingebaut. Und selbst bei den Displays gibt es nur sehr wenige Modelle mit integrierter Webcam-Mikrofon-Kombination. Nur bei All-in-One-PCs bzw. iMacs sind diese eingebaut. Wer also an seinem PC oder Mac per Live-Video mit seinen Geschäftspartnern, Freunden und Liebsten kommunizieren will, muss eine Webcam nachrüsten.

Eine Webcam nachrüsten lohnt sich

Trancoss Webcam 1080P

Trancoss Webcam: Full-HD-Auflösung und Aufnahmen in 30fps. (Bildquelle: Trancoss)

Die Audio- und Bildqualität der meisten integrierten Webcams ist ziemlich schlecht: Sie erzeugen verrauschte, lichtschwache, farbverfälschte, pixelige Bilder und nehmen Stimmen nur in schlechter Monoqualität auf. Webcams in älteren und billigen Notebooks zeichnen oft nicht mal in der HD-Ready-Auflösung (720p) auf. Selbst bei neuen Notebooks zählen Full-HD-Webcams (1080p) meist nicht zum Standard. Autofokus, höhere Bildraten und ein weiter Blickwinkel fehlen meist völlig.

Selbst Webcams bis 50 Euro bieten da einen höheren Funktionsumfang und bessere Qualität. Full-HD-Auflösung, Bildraten von 25fps und höher sowie und lichtempfindlichere Sensoren sind weit verbreitet.

Bessere Audioqualität und frei positionierbar

Ein Punkt wird bei einer zusätzlichen Webcam meist völlig vergessen: Die freie Positionierung. Eine separate Webcam können Sie hinstellen wo Sie wollen. Bei integrierten Modellen ist das umgekehrt. Hier müssen Sie das ganze Display bzw. das Notebook drehen und neigen, damit der Blickwinkel für die Videokonferenzteilnehmer passt – meist nicht zum Vorteil Ihres Komforts. Oder, wenn die Webcam in den unteren Display-Rand integriert ist, müssen Sie das Notebook sogar deutlich erhöhen. Ansonsten sehen die anderen Videokonferenzteilnehmer Sie immer nur von unten, was auch nicht vorteilhaft ist.

Zudem ist die Mikrofonqualität selbst bei separaten Webcams bis Euro deutlich besser als bei integrierten Modellen. Mitunter verbauen Hersteller sogar zwei Mikrofon zur Stereoaufzeichnung. Auch Techniken zur Unterdrückung von störendem Rauschen sind manchmal vorhanden.

Unsere Top 10 Webcams bis 50 Euro hilft Ihnen als stets aktuelle Bestenliste, eine gute und günstige Webcam für Microsoft Teams, Skype, Google Hangouts, Zoom, Jitsi, Spike, Tox, Viber, Line, WeChat und Wire zu finden. Wer von seiner Webcam etwas mehr erwartet sollte sich unserer