Durchsuche: Kommunikation

Nicht nur Handys und Tablets dienen der smarten Kommunikation. Auch herkömmliche Festnetztelefone gibt es als smarte Versionen. Teilweise sehen sie den Handys sogar recht ähnliche, was natürlich die Handhabung ungemein vereinfacht. So können Sie zum Beispiel mit ihnen Fotos machen, smarte Endgeräte überwachen, steuern und zur Raumüberwachung d. h. als Babyphone einsetzen. Viele bieten ein Touch-Display, USB, Bluetooth und lassen sich ins WLAN einbinden. So können Sie auch wesentlich einfacher Telefonkontaktlisten vom PC auf das smarte Festnetztelefon übertragen und pflegen.