Einleitung

Für ein smartes Office, braucht es auch einen smarten Multifunktionsdrucker wie den Brother MFC-9142CDN. Den großen Bruder MFC-9342CDW hatten wir bereits letztes Jahr getestet. Nun muss sich das günstigere Modell unter Beweis stellen. Wie sein großer Bruder, beherrscht der MFC-9142CDN die Disziplinen Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen. Er bietet somit fast alle Möglichkeiten des größeren Multifunktionsdruckers.

So lässt sich beispielsweise über die kostenlose Brother-App iPrint&Scan (Android, iOS, Windows Phone) eine Vielzahl von Funktionen des Druckers ansteuern. Der einzige Unterschied zum größeren Modell MFC-9342CDW ist dabei die fehlende WLAN Funktionalität. Das bringt uns schnell zum einzigen, kleinen Wermutstropfen: den Brother MFC-9142CDN müssen Sie per LAN-Kabel ins Netzwerk integrieren. WLAN bietet er nicht. Das schränkt zwar die möglichen Aufstellmöglichkeiten im Büro, nicht aber die Möglichkeiten ein, die der MFC-9142CDN zu bieten hat. Die Unterschiede, Vorteile und Nachteile, die sich daraus ergeben, schauen wir uns in einem Praxistest an.

Gefällt Ihnen der Beitrag? Dann freuen wir uns über eine Bewertung.
[Durchschnittswertung: 4.9 (max. 5 Sterne) aus 7 Bewertungen]

Kommentare sind gesperrt.