Zusammen mit EWE verlosen wir ein EWE Smart-Living-Paket, mit dem Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus im Nu in ein intelligentes Zuhause verwandeln. Besitzer eines Amazon Echo können es dank EWE Smart Living-Skill sogar per Sprache steuern. Das zu gewinnende EWE Smart Living-Paket beinhaltet folgende Komponenten, auf die wir anschließend näher eingehen:

1 x EWE Smart Living Zentrale
1 x EWE Smart Living Rauchmelder
1 x EWE Smart Living Wassermelder
1 x EWE Smart Living Paket „Einfach & Sicher“

EWE Smart Living Zentrale

EWE Smart Living Zentrale: Zugriff via Smartphone-App.

EWE Smart Living Zentrale: Zugriff via Smartphone-App. (Bildquelle: EWE)

Ohne die kompakte EWE Smart Living Zentrale geht nichts in diesem Smart-Home-System. Sie ist das Herz- und Verbindungsstück zu allen Smart-Living-Komponenten via Z-Wave, ihrem Smart-Home-Netzwerk und dem Internet. In ihr bestehendes Netzwerk binden Sie die Zentrale per WLAN, LAN und Powerline ein – sehr praktisch. Sogar ein USB-2.0-Port für zukünftige Erweiterungen ist integriert. Zur Konfiguration nutzen Sie die Smart-Living-App (Android, iOS) oder am PC bzw. dem Notebook das Webinterface. Hier stellen Sie ganz einfach per Drag&Drop Wenn-Dann-Abhängigkeiten auf (Wenn Bewegungsmelder im Flur aktiv, dann schalte das Licht im Flur ein), legen Regeln und Gerätegruppen fest und definieren Schwellenwerte. Der Umgang mit dem EWE Smart Living lernen Sie im Handumdrehen und am Ende der Installation ist Ihr Leben Zuhause wesentlich komfortabler, sicherer und günstiger.

EWE Smart Living Rauchmelder und Wassermelder

Der EWE Smart Living Rauchmelder warnt Sie akustisch und optisch.

Der EWE Smart Living Rauchmelder warnt Sie akustisch und optisch. (Bildquelle: EWE)

Die beiden kleinen Sensoren EWE Smart Living Rauchmelder und Wassermelder sorgen für mehr Sicherheit in Ihrem Smart Home. Der Rauchmelder informiert Sie akustisch und optisch über Rauchentwicklung. Selbst wenn Sie nicht Zuhause sein sollten, hilft er Ihnen. In diesem Fall erhalten Sie eine SMS oder eine Benachrichtigung in die App auf Ihrem Smartphone und Tablet. So können Sie noch frühzeitig die Feuerwehr oder einen Nachbarn alarmieren. Der kleine Wassermelder warnt nicht nur Hausbesitzer in Überschwemmungsgebieten bei einem Wassereinbruch. Wer ihn neben seiner Wasch- oder Spülmaschine installiert, wird rechtzeitig gewarnt, bevor ein Leitungsdefekt die ganze Wohnung unter Wasser setzt.

EWE Smart Living „Einfach & Sicher“

Im Paket EWE Smart Living „Einfach & Sicher“ bündelt der Energieversorger gleich fünf praktische Komponenten. Es besteht aus je zwei Tür-/Fenstersensoren und Funksteckdosen sowie einem Bewegungsmelder. Den Part „Einfach“ übernehmen die beiden Funksteckdosen (Zwischenstecker). Mit ihnen schalten Sie nicht nur angeschlossene Verbraucher zeitgesteuert, per Sprachkommando, Regel- oder aktionsbedingt ein und Aus, sondern messen auch noch den Stromverbrauch. Zusätzlich agieren die Funksteckdosen als Repeater und erweitern so die Funkreichweite.

EWE Smart Living „Einfach & Sicher“: Kleines Paket mit großer Wirkung, dank der fünf smarten Komponenten.

EWE Smart Living „Einfach & Sicher“: Kleines Paket mit großer Wirkung, dank der fünf smarten Komponenten. (Bildquelle: EWE)

Die nur fingerdicken Tür-/Fenstersensoren gehören wie der Rauch- und Wassermelder in den Bereich Sicherheit. Sie registrieren das Öffnen und Schließen von Fenstern, Türen und Schubladen. Dadurch bekommen Sie zum Beispiel immer mit, wenn jemand vergessen hat, das Dachfenster oder die Kühlschranktür zu schließen. Ganz nebenbei messen die kleinen Sensoren auch noch die Helligkeit und Raumtemperatur. Diese Werte lassen sich dann mit anderen Komponenten verknüpfen und so zum Beispiel ein Gerät beim Überschreiten eines Helligkeits- oder Wärmewertes aktivieren.

Die dritte smarte Komponente ist der Bewegungsmelder. Er ist so klein und unauffällig wie der Tür-/Fenstersensor und registriert Bewegungen in einem horizontalen Winkel von 90 Grad. Dabei unterscheidet der Bewegungsmelder zwischen Bewegung von Personen, Tieren und Gegenständen (z. B. ein im Wind wehender Vorhang). Fehlalarme sind somit so gut wie ausgeschlossen. Er dient aber nicht nur zur Warnung im Falle eines Einbruchs, sondern kann im zum Beispiel in Kombination mit der Funksteckdose eine angeschlossene Lampe einschalten, sobald Sie den Raum betreten. Praktisch: Auch der Bewegungsmelder nimmt Helligkeits- und Temperaturmessungen vor, die Sie natürlich wieder zur Steuerung anderer smarter Komponenten verwenden können. Den Tür-/Fenster- und Bewegungssensor kleben Sie mit dem mitgelieferten Doppelklebestreifen an einer Oberfläche fest, wodurch Sie sie rückstandsfrei wieder entfernen können.

So nehmen Sie am Gewinnspiel teil

Surfen Sie zum Gewinnspiel-Post auf unserer Facebook-Seite. Liken Sie den Gewinnspiel-Post und unsere Facebook-Seite und posten in den Kommentaren eine Antwort auf unsere Gewinnspielfrage:

Was versprecht Ihr euch von EWE Smart Living?

Das EWE-Paket wird unter allen Teilnehmern verlost, die uns bis zum Teilnahmeschluss eine Antwort gepostet haben. Die oder der Gewinner(in) wird mit einer persönlichen Nachricht via Facebook informiert. Teilnahmeschluss ist der 02.07.2018 23.59 Uhr (MEZ) und die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Das Gewinnspiel wurde beendet und die Gewinnerin per Facebook-Nachricht kontaktiert. EWE und Smart Home AREA bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern.

Gefällt Ihnen der Beitrag? Dann freuen wir uns über eine Bewertung.
[Durchschnittswertung: 0 (max. 5 Sterne) aus 0 Bewertungen]

Kommentarfunktion ist deaktiviert